Übersicht
de en

Red Bull — Hosted By Microsite

Abhängen mit Modeselektor, Marteria, Thees Uhlmann und Freunden

Ape Unit entwickelt und gestaltet den digitalen Knotenpunkt der Red Bull Hosted By Kommunikation 2013. Zentral dabei: eine Microsite zu jedem Festival, die sich synchron zu dessen Ablauf in drei Stadien entwickelt.

Während der Vorbereitung enthüllen wir Details zu den Festivals. Am Tag der Veranstaltung laden wir Fans zum heimischen Meet and Greet: auf Google Hangout können sie den Host und seine Gäste treffen; darunter Größen wie Thees Uhlmann, Modeselektor oder Marteria. Nach dem Festival präsentiert die Site exklusive Pressebilder und weitere spannende Inhalte – kuratiert aus Social-Media-Kanälen.

Unsere Microsite bündelt alle mit dem Hashtag #rbhb versehenen Fotos – sie vereint Facebook, Instagram, Twitter und Google+. Als Grundlage der Gestaltung entschied sich Red Bull für den Verstärker – ein entsprechend lautes Branding haben wir der Red Bull Hosted By-Marke verpasst.

In Bremen lässt Thees Uhlmann Turbostaat, Ahzumjot, Paper&Places, OK KID und Rob Lynch auf die Bühne los. Modeselektor schicken in Berlin auf der Fête de la Musique Buraka Som Sistema, Sick Girls, Sirusmo und Schlachthofbronx ins Rennen. Und Marteria wartet in Saarbrücken mit Marsimoto Soundsystem, Kid Simius, Grossstadtgeflüster, Chefket, 3Pluss & Sorgenkind und Genetikk auf. Drei richtig große Sausen.